Donnerstag, 28. August 2014

Memories Moodboard | #selfmade ♥





Ihr Lieben,



ich habe heute mal wieder ein DIY für euch. Es ist echt einfach und beansprucht wenig Zeit :)









Also was ihr dafür braucht, seht ihr hier. 1 Bilderrahmen, irgendwelche Erinnerungen, wie z. B. Karten, Fotos, Eintrittskarten, usw. und Buchstaben Stempel oder Aufkleber.





Als erstes macht ihr den Rahmen auf und nehmt alles raus bis auf das Glas. Das weiße Papier könnt ihr einfach umdrehen. Dann nehmt ihr die Stempel oder Aufkleber oder ihr schreibt einfach mit einem Stift "Memories" hin. Ich habe mich für die Aufkleber entschieden, wie ihr oben sehen könnt. 

Danach ordnet ihr eure Fotos, Eintrittskarten usw. an, klebt sie aber nicht fest, damit ihr euer Moodboard immer wieder nach Lust und Laune neu gestalten könnt. Fertig! 




Und so sieht das fertige Moodboard aus :)






Ich hoffe es hat euch gefallen :)
Schönen Tag noch ♥

















Kommentare:

  1. Wow sieht echt super aus!
    Danke für die Idee! Am nächsten regnerischen Tag muss ich das unbedingt machen!
    LG♥

    AntwortenLöschen
  2. ich habe dich getaggt ♥
    http://laurassecretss.blogspot.de/2014/08/bestblogaward.html

    AntwortenLöschen
  3. Tolles D.I.Y. :))

    Liebe Grüße :*

    http://www.styledazzled.blogspot.de
    FASHION | BEAUTY | TRENDS | LIFESTYLE

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Idee :) Muss ich auch mal machen ♥

    Liebe Grüße,
    Josie von allerweltsschritt.blogspot.de

    Schau doch mal vorbei!

    AntwortenLöschen